EVONIK INDUSTRIES AG

<
>
How to read and use this data card.
LOADING...
1717450
0565be43287f406d9eb234568fc0cbf8

Lobbying costs:

WARNING: As this organisation lists one or more EP accredited lobbyists, it is highly improbable that its lobbying costs are lower than €10,000.

WARNING: The lobbying costs declared by this organisation are extraordinarily high and may therefore have been over-declared.

1,000,000€ - 1,249,999€

Financial year: 01/01/2018 - 01/12/2018

Lobbyists declared: 5.5 FTE (15)

WARNING: The number of full time equivalent lobbyists declared by this organisation are extraordinarily high and may therefore have been over-declared.

5

Lobbyists with EP accreditation: 7

5
1
1

Meetings with European Commission: 6

Lobbying costs over the years:

1
5
10
100
1000

EVONIK INDUSTRIES AG

Registration on EU Transparency Register

5958991861-30 (First registered: 23 Dec 2008)

Goals / Remit

Evonik ist ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie. Wir konzentrieren uns auf wachstumsstarke Megatrends – vor allem Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz und Globalisierung. Zu unseren Stärken zählt ein ausbalanciertes Spektrum an Arbeitsgebieten, Endmärkten und Regionen. Rund 80 Prozent des Umsatzes erwirtschaften wir aus führenden Marktpositionen, die wir konsequent ausbauen. Unsere starke Stellung im Wettbewerb basiert auf ein ausgewogenes und fokussiertes Portfolio, kundenorientierte und nachhaltige Innovationen sowie eine ergebnnisorientierte und vertrauensvolle Unternehmenskultur. Evonik fasst seine Aktivitäten in drei Berichtssegmenten zusammen: Das Segment Nutrition & Care produziert schwerpunktmäßig für Anwendungen in Konsumgütern des täglichen Bedarfs, in der Tierernährung und im Bereich Healthcare. Das Segment Resource Efficiency bietet umweltfreundliche und energieeffiziente Systemlösungen insbesondere für den Automobilsektor, die Farben- und Lack- sowie Bauindustrie. Im Mittelpunkt des Segments Performance Materials steht die Herstellung von polymeren Werkstoffen sowie Zwischenprodukten vor allem für die Gummi- und Kunststoffindustrie.

Issues

Energie- und Klimapolitik, Umwelt und Nachhaltigkeit, Handels- und Industriepolitik, Forschung und Innovation

Address

Head office:
Rellinghauser Strasse, 1-11
Essen 45128,
Germany

Tel: 49 201 177 01

Belgium office:
Rue Marie de Bourgogne 58
Brüssel 1000,
Belgium

Tel: 32 25511780