Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV)

<
>
How to read and use this data card.
LOADING...
1717450
d1c6753ee9ab4b2da81bc8907a464b53

Lobbying costs:

WARNING: As this organisation lists one or more EP accredited lobbyists, it is highly improbable that its lobbying costs are lower than €10,000.

WARNING: The lobbying costs declared by this organisation are extraordinarily high and may therefore have been over-declared.

2,500,000€ - 2,749,000€

Financial year: 01/01/2018 - 01/12/2018

Lobbyists declared: 11 FTE (21)

WARNING: The number of full time equivalent lobbyists declared by this organisation are extraordinarily high and may therefore have been over-declared.

10
1

Lobbyists with EP accreditation: 6

5
1

Meetings with European Commission: 24

Lobbying costs over the years:

1
5
10
100
1000

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV)

Registration on EU Transparency Register

6437280268-55 (First registered: 01 Aug 2008)

Goals / Remit

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit Sitz in Berlin ist die Dachorganisation der privaten Versicherer in Deutschland. Die rund 460 Mitglieder sorgen durch 436 Millionen Versicherungsverträge für umfassenden Risikoschutz und Vorsorge sowohl für die privaten Haushalte wie für Industrie, Gewerbe und öffentliche Einrichtungen. Als Risikoträger und bedeutender Kapitalgeber (Kapitalanlagebestand 1,6 Billionen Euro) haben die privaten Versicherungsunternehmen auch eine herausragende Bedeutung für Investitionen, Wachstum und Beschäftigung in der deutschen Volkswirtschaft. Die Versicherungswirtschaft bietet zudem für 493.000 Menschen eine Erwerbstätigkeit als Angestellte bei Versicherern und im Vermittlergewerbe oder als selbstständige Versicherungsvermittler / -berater. (Zahlen Juni 2019)

Siehe auch: http://www.gdv.de/ueber-uns/

Der GDV bündelt und vertritt die Positionen der deutschen Versicherungswirtschaft gegenüber der Gesellschaft, der Politik, der Wirtschaft, den Medien und der Wissenschaft. Er setzt sich für ordnungspolitische Rahmenbedingungen ein, die den Versicherern die optimale Erfüllung ihrer Aufgaben ermöglichen. Zugleich ist der Verband sachkundiger Ansprechpartner für alle die Versicherungswirtschaft betreffenden Fachfragen und steht der Öffentlichkeit mit seinem Fundus an Erfahrungen und Kenntnissen zur Verfügung. Der GDV informiert und unterstützt als Dienstleister seine Mitgliedsunternehmen, nimmt branchenrelevante politische und gesellschaftliche Entwicklungen auf und erarbeitet Lösungsvorschläge.

Ergänzend siehe die Satzung des GDV unter: https://www.gdv.de/resource/blob/23898/dac9a49f0314e6e7be4d0debbb26f5fa/satzung-des-gdv-data.pdf

Issues

Zu ausgewählten Themenfeldern, die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) auf EU-Ebene derzeit verfolgt, gehören u.a.: - Aufsichtsrecht: u.a. Solvabilität II, Internationale Kapitalmarktstandards, Finanzielle Berichterstattung - Verbraucherschutz - Kapitalmarkt: u.a. Kapitalmarktunion und Investitionsinitiativen (EFSI), Sustainable Finance - Datenschutz, Digitaler Binnenmarkt, Big Data - Recht: u.a. Europäisches Vertrags- und Gesellschaftsrecht, Geldwäschebekämpfung - Schaden-, Unfall- und Haftpflichtversicherung: u.a. Klimaanpassung, Produkthaftung, Berufshaftpflicht, Straßenverkehrssicherheit - Antidiskriminierung - Vertrieb und Versicherungsvermittlung - Rückversicherung - Altersvorsorge

Address

Head office:
Wilhelmstraße, 43 / 43 G
Berlin 10117,
Germany

Tel: 49 3020205000

Belgium office:
51, rue Montoyer
Brussels 1000,
Belgium

Tel: 32 22824730