BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW)

Warning! As of 20 September 2021, the EU lobby register has changed format. Temporarily, the register is no longer providing daily data updates of all lobby data which means that the figures on LobbyFacts cannot currently be kept up-to-date. If, for example, you see a company, trade association, or lobby consultancy with "no figure available" for EU lobby costs, open the data card, and click the link to the EU lobby register where you will find the updated registration including EU lobby costs declaration. Regretably, under the lobby register format, NGOs and think tanks are no longer required to provide a figure for EU lobby costs. We will update LobbyFacts with the new data as soon as possible.

Tweet this page
<
>
How to read and use this data card.
LOADING...
1717450
d184934b1a30493cb290076d720175eb

Lobbying costs:

WARNING: As this organisation lists one or more EP accredited lobbyists, it is highly improbable that its lobbying costs are lower than €10,000.

WARNING: The lobbying costs declared by this organisation are extraordinarily high and may therefore have been over-declared.

No figure available

Financial year: -

Lobbyists declared: 13.75 FTE (24)

WARNING: The number of full time equivalent lobbyists declared by this organisation are extraordinarily high and may therefore have been over-declared.

10
1
1
1
0.75

Lobbyists with EP accreditation: 7

5
1
1

Meetings with European Commission: 27

Lobbying costs over the years:

1
5
10
100
1000

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW)

Registration on EU Transparency Register

20457441380-38 (First registered: 16 Mar 2009)

Goals / Remit

Zweck des Verbands ist es, für die Energie- und Wasserwirtschaft an einer zuverlässigen, wirtschaftlichen, umweltverträglichen und wettbewerbsfähigen Energie- und Wasserversorgung sowie Abwasserentsorgung mitzuwirken, die gemeinsamen sowie die gruppenspezifischen Interessen der Mitglieder in politischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und technischwirtschaftlichen Fragen zu fördern, die Interessen und Belange seiner Mitglieder gegenüber den Bundesländern sowie gegenüber den nationalen, europäischen und internationalen staatlichen oder sonstigen Stellen wirksam zu vertreten.

Energieversorgung umfasst die Erzeugung, den Handel und den Vertrieb von Elektrizität, Gas, Nah- und Fernwärme, Kälte sowie den Betrieb der dafür erforderlichen Netze, Speicher sowie weiterer Infrastruktur. Wasserwirtschaft umfasst die Wasserversorgung, die Abwasserentsorgung sowie den Betrieb der dafür erforderlichen Infrastruktur.

Issues

Alternative Kraftstoffe, insbesondere Erdgas- und Elektromobilität Arzneimittelstrategie, Tierarzneimittel Carbon Capture and Storage (CCS) Circular Economy Package Energiebinnenmarkt, u.a. Marktdesign für Großhandels- und Endkundenmärkte (Florenz-/ Madrid-/ und London-Forum) Energieeffizienz, u.a. Revision der Gebäudeenergieeffizienz-Richtlinie, Energieeffizienz-Richtlinie, Energiekennzeichnungsrichtlinie, Öko-Design Vorgaben Energiehandel Energieinfrastruktur, u.a. TEN-E Programm, Smart Grids, PCI Energiesicherheitsstrategie der EU, u.a. Revision der Gasversorgungssicherheits-Verordnung und Informationsmechanismus zu zwischenstaatlichen Abkommen Energieunion mit den fünf Säulen Versorgungssicherheit, Energiebinnenmarkt, Energieeffizienz, Dekarbonisierung der Wirtschaft und Forschung & Innovation Clean Energy Package Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten Erneuerbare Energien Finanzmarktregulierung Forschung und Innovation, u.a. SET-Plan Investitionsoffensive für Europa Klimaschutzpolitik, u.a. EU-Klima- und Energierahmen 2030, UN-Klimaschutzverhandlungen, Emissionshandelssystem Mehrwertsteuerrichtlinie Mikroplastikstrategie Phosphorstrategie REACH TTIP CETA Umweltschutz, u.a. Luftqualität und Kreislaufwirtschaft Verbraucherschutz (London-Forum) Wasserpolitik, u.a. Trinkwasserqualität, Revision Trinkwasser-RL, Benchmarking , Ressourceneffizienz, Nitratrichtlinie, Abwasserthemen, Klärschlammrichtlinie

Address

Head office:
Reinhardtstrasse 32
Berlin 10117
Germany

Tel: 49 303001990